ICC-Profile: Machen Sie mehr aus Ihren Bildern!

Naturpapieren wird oft nachgesagt, schwierig bedruckbar zu sein. Aber dank moderner Farbsteuerungssysteme (ICC-Profile) ist es heute in wenigen Schritten möglich eine automatische Reproanpassung für Papier und Druckmaschine vorzunehmen. So lassen sich auf diesen Qualitäten optimale Druckergebnisse erzielen.


ICC-Profile von Papyrus

Für die folgenden beliebten Natur- und Designpapiere stehen die praktischen Farbprofile ab sofort zum Download zur Verfügung:

Profile Arctic Volume- und Munken-Serie

Arctic Volume White
Munken Kristall
Munken Kristall Rough
Munken Polar
Munken Lynx
Munken Pure
Munken Print White
Munken Print Cream

Detaillierte Informationen können ausserdem auf der Internetseite von Arctic Paper nachgelesen werden: www.arcticpaper.com


Installation und Nutzung

Installieren Sie die ICC-Profile im Profilordner Ihres Computers. Anschliessend können diese dann z.B. im Photoshop verwendet werden um Bilddaten einzeln oder im CMYK-Optimierungsprogramm umzuwandeln. Auch PDFs können automatisch für die entsprechenden Papiertypen standardisiert werden.