CSR-Papiere - verbindlich, wertig, nachhaltig

Der Informationsträger Papier ist nach wie vor ein Leistungsträger moderner Kommunikation. In der Gegenwart und auch in absehbarer Zukunft finden eine Vielzahl von Prozessen in Unternehmen, Institutionen und Behörden papierbasiert statt. In der internen wie externen Kommunikation bedeutet Papier Verbindlichkeit, Wertigkeit und Haltbarkeit. Recyclingpapiere stehen für Nachhaltigkeit auf höchstem Niveau.

Ein zentraler Bestandteil einer wirkungsvollen Umweltstrategie ist das Management von Papier im Green Office. Der Weg hin zu einer nachhaltigen Bürolandschaft führt über eine ganzheitliche Betrachtung der Papierprozesse. Diese reichen von der Auswahl und Beschaffung der Produkte über den sinnvollen Einsatz am Arbeitsplatz bis hin zur einwandfreien Entsorgung. Eine wichtige Rolle spielt dabei der Aufbau eines nachhaltigen Bewusstseins der Mitarbeiter für den richtigen Umgang mit Papier im Büro. Bei den Papieren selbst steht die Verwendung von zertifizierten Recyclingpapieren an erster Stelle. Optisch wie verarbeitungstechnisch sind moderne Umweltpapiere genauso leistungsstark wie Frischfaserpapiere. Hochwertige Recyclingprodukte sparen Energie, minimieren den CO2-Fußabdruck und sind gut für das Image.

 

Unsere Umweltpapiere: 100 Prozent Altpapier, 100 Prozent gutes Gewissen

Welche Papiere eignen sich besonders für Ihr Green Office? Ganz klar, unsere funktionalen Umweltpapiere! Wir bieten Ihnen eine große Auswahl, beispielsweise das natürlichen Recyconomic® Classic White (Blauer Engel, EU-Blume) und Recyconomic® Trend White (Blauer Engel, EU-Blume), das hochweiße RecyStar® Polar (Blauer Engel, EU-Blume, FSC) und BalancePure® (Blauer Engel, EU-Blume, FSC). Allesamt aus 100 Prozent Altpapier. Aber auch im gestrichenen Segment sind Sie zum Beispiel mit Balance Silk (FSC-Mix, EU-Blume) umweltbewusst bestens beraten.

Welche Papiere werden als Umweltpapiere bezeichnet? Umweltpapiere sind Naturprodukte, die überwiegend aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt werden. Aber hinter dem Begriff Umweltpapier steckt noch mehr!
Er umfasst auch das Ziel, unsere Lebensräume für uns und für nachfolgende Generationen zu schützen und zu erhalten. Es gibt zahlreiche die Qualitäts- und Umweltstandards für Umweltpapiere. Dabei wird die ganze Wertschöpfungskette betrachtet, etwa die nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder und die ökologischen Standards der Papierfabriken. Diverse Richtlinien, Siegel und Kennzeichen erleichtern Ihnen im Alltag die Wahl nachhaltig produzierter Produkte. So auch bei der Papierwahl. Zwei der gängigsten Kennzeichen sind das FSC-Siegel und das Umweltzeichen Blauer Engel. CSR-Bericht Am 15. April 2014 hat das EU-Parlament dem Erstellen einer Richtlinie für die Offenlegung nicht-finanzieller Informationen zugestimmt.

CSR Umweltbericht

2017 tritt für Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern, deren Aktivitäten von großem öffentlichen Interesse sind, die CSR-Berichtspflicht in Kraft. Das sind zum Beispiel Finanzdienstleister, Versicherungen und börsennotierte Unternehmen. Aber auch kleinere Betriebe können als Teil der Wertschöpfungskette indirekt betroffen sein. Doch wer die darin verborgenen Chancen erkennt, kann nachhaltig profitieren. Die richtige Kommunikation ist dabei entscheidend. Sowohl als strategisches Benchmarking-Tool als auch als wirkungsvolles Instrument der Kommunikationspolitik – der CSR-Bericht deckt Potenziale auf, eröffnet Perspektiven und schafft durch mehr Transparenz Vertrauen bei Share- und Stakeholdern. Neben einem verbesserten Image und positiver Differenzierung am Markt lassen sich durch Effizienzsteigerung des Ressourcenverbrauchs auch messbar wirtschaftliche Vorteile erzielen. Der CSR-Bericht stellt eine hervorragende Chance dar, positive ökologische, ökonomische und soziale Aspekte der eigenen Geschäftstätigkeit in Form einer hochwertigen mehrseitigen Broschüre leicht zugänglich darzustellen. Mit ihm kann die eigene Informationspolitik über den Geschäftsbericht hinaus um ein weiteres wirkungsvolles Werkzeug erweitert werden.

Sie wollen einen CSR-Bericht erstellen? Wir haben unser Know-How für Sie aufbereitet, etwa in unserem Steckbrief CSR-Bericht oder in unserer punctum CSR-Bericht. Dort finden Sie alle wichtigen Informationen, auch zu den Themen GRI (Global Reporting Initiative) Richtlinien, ISO 14001 und EMAS. Jetzt gleich reinschauen!


Kompaktes Wissen zum Thema - unsere Steckbriefe:

Blätterkatalog

Punctum CSR Office Papier



PDF PDF Download 1 MB
     
    Blätterkatalog

Ypsilon CSR Office Papier



PDF PDF Download 4,4 MB
     
   
 
Blätterkatalog

Steckbrief CSR Office Papier



PDF PDF Download 1,6 MB
     
    Blätterkatalog

Ypsilon Extra CSR



PDF PDF Download 850 KB
     
   
 
Blätterkatalog

Steckbrief CSR Bericht



PDF PDF Download 1,72 MB
     
    Blätterkatalog

Steckbrief Umweltpapiere



PDF PDF Download 1,91 MB
     
   
 
Blätterkatalog

Punctum CSR-Bericht



PDF PDF Download 1,08 MB
     
    Blätterkatalog

Steckbrief Papyrus
Nachhaltigkeitsbericht 2015



PDF PDF Download 1,62 MB
     
 
   
 

Zurück zur Übersicht...


Zu den Produkten:

BalancePure® (Großformat)


Weißes Recyclingpaper (148 CIE), aus 100% Altpapier, mit blauem Engel.

RecyStar® Nature (Großformat)


Weiß, ungestrichen, Premium-Recyclingpapier, matte Oberfläche, 1,3-faches Volumen, aus 100% Altpapier

RecyStar® Polar (Großformat)


Hochweiß, ungestrichen, oberflächengeleimt, Premium-Recyclingpapier, matte Oberfläche, 1,3-faches Volumen

 

BalanceSilk®


Hochweißes, seidenmatt gestrichenes, Bilderdruckpapier aus 60% Recyclingfasern