Vertriebsmarketing und Produktmanagement unter neuer Führung

Theo Sanders 

Die Umstrukturierung der Vertriebs- und Marketingorganisation von Papyrus Deutschland, des Papiergroßhändlers mit Sitz in Ettlingen, schreitet dynamisch voran. Ab Januar 2012 wird die nächste Entwicklungsstufe erreicht: Die neue „Janus-Organisation“ im Bereich Marketing geht an den Start.

Mit einem klaren Fokus auf die Beschaffungsmärkte zur optimalen Darstellung der Sortimente, übernimmt Theo Sanders (53) als erfahrener Papier-Experte  mit umfassender Marktkenntnis, die Leitung des Produktmanagements für Deutschland im internationalen Kontext.

Hand in Hand und im engen Dialog mit der Beschaffung, jedoch auf Kunden und Vertrieb, Marken und Kommunikation ausgerichtet, verantwortet Frank Prath (45) künftig das Vertriebsmarketing. Mit Papierleidenschaft und fundiertem Marketing Know-How, bringt er vielfältige Erfahrung aus Industrie, Handel und Agenturseite in die neue Aufgabe mit ein.

Mit der Reorganisation zentraler Bereiche reagiert das Unternehmen auf die gravierenden Veränderungen des Papiermarktes und sieht darin die notwendigen Maßnahmen für Wachstum und Profitabilität.

  Frank Prath

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Stefan Peter, Geschäftsführung Papyrus Deutschland
Tel.: +49 7243 73-800


Mediadownload zur Pressemitteilung

PDF Pressemitteilung (18 KB)
JPG Theo Sanders (Web; 35 KB)
JPG Theo Sanders (Print; 1,2 MB)
JPG Frank Prath (Web; 35 KB)
JPG Frank Prath (Print; 1 MB)

Nachrichten
01.06.2015
Papyrus startet Informations-Kampagne Karton 2015
27.05.2015
CO-REACH 2015: Crossmedia-Marketing-Messe am 24. und 25. Juni in Nürnberg
20.05.2015
Papyrus veröffentlicht CSR Info-Magazin „punctum“
20.05.2015
Papyrus inszeniert das neue farbige Feinstpapier mit System in Gmund Colors Gallery Stores
13.05.2015
Papyrus optimiert Geschäftsausstattungen mit dem Munken - Corporate Paper Set
07.05.2015
Papyrus zeigt mit Crescendo grafischen Karton von seiner packenden Seite
Weitere Nachrichten…